WIR
Kontakt

Ev.-Luth. Auferstehungskirche
Garmischer Straße 2a
86163 Augsburg

Pfarramtssekretärin
Susanne Vogelhuber
Tel.: 0821 63020
Fax: 0821 64251
pfarramt.auferstehung.a@elkb.de

1. Pfarrstelle:
Pfr. Benjamin Lorenz
Tel.: 0821 66109151
benjamin.lorenz@elkb.de

2. Pfarrstelle:
Pfrin. Claudia Fey
Tel.: 0151 70183742
claudia.fey@elkb.de

HERZLICH WILLKOMMEN IN AUFERSTEHUNG
Was ist los in der Auferstehungsgemeinde

Die Auferstehungskirche bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten. Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter dem linken Navigationspunkt "Termine und Veranstaltungen" oder hier.

Auferstehung bekommt eine Vikarin

Ab September 2016 bereichert Frau Isabelle Wuschig unser Gemeindeleben. Als Vikarin und somit als Pfarrerin in Ausbildung wird sie innerhalb der nächsten zweieinhalb Jahre alle wesentlichen Teile des Pfarrberufs kennenlernen. Begrüßen Sie mit uns Frau Wuschig im Gottesdienst am Sonntag, 18.09. um 10.00 Uhr. Wir feiern auch Kindergottesdienst. Im Anschluss wird es Gelegenheit zum Austausch und Gespräch geben.

Die Bibel in Kunst und Musik - Vortragsreihe im Oktober

Durch Betrachtungen von Bildern und Skulpturen sowie Kompositionen und musikalischen Werken nähern wir uns in vier Themenabenden unterschiedlichen Gestalten der Bibel. Dabei geht es darum, gemeinsam zu entdecken und zu erkunden, welche Schätze die Bibel aufweist und wie Menschen im Laufe der Geschichte sie kreativ und kunstvoll dargestellt haben.

Dienstag, 4.10., 20.00 Uhr Simson - Raufbold und/oder Held?

Montag, 10.10., 20.00 Uhr Jeftah - Richten und gerichtet werden

Dienstag, 18.10., 20.00 Uhr Der verlorene Sohn und sein barmherziger Vater - Vom Suchen und Finden

Montag, 24.10., 20.00 Uhr Christus - Sieben Worte

Referenten sind die Musikwissenschaftlerin Christine Faist und Pfr. Benjamin Lorenz. Musikalisch werden die Abende teilweise ausgestaltet von der Sängerin Eva-Maria Falk.

Alle Veranstaltungen finden im Gemeindehaus der Auferstehungskirche (Garmischer Str. 6) statt. Eine Kooperation mit den Hochzoller Kulturtagen 2016. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende für Material freuen wir uns.
Gemeindeversammlung am 23.10.
2017 ist ein Jahr der Reformation – auch für die Auferstehungskirche: Die KiTa-Sanierung steht kurz bevor und der Evang. Verein begeht sensationell neue Wege. Kommen Sie deshalb zur Gemeindeversammlung 2016 am 23.10. um 10.30 Uhr (nach dem Gottesdienst) in der Auferstehungskirche und informieren Sie sich über die spannende Zukunft unserer Gemeinde. Es ist auch Gelegenheit zum Austausch eigener Anliegen.
Gemeindebrief

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindebrief

Kirche ohne Grenzen

Wir haben seit Dezember 2015 eine induktive Höranlage in der Kirche. So können Menschen mit Hörhilfe und der Funktion "T" für induktives Hören uneingeschränkt dem Gottesdienst folgen. Unsere Induktionsschleife erreicht alle Sitzplätze in der Kirche. Übrigens: Unsere Kirche ist komplett schwellenfrei und damit auch für Menschen im Rollstuhl uneingeschränkt erreichbar. Ermöglicht wurde dies durch Ihre Spenden. Herzlichen Dank!
Wenn Sie die Arbeit unserer Kirchengemeinde unterstützen möchten, freuen wir uns sehr:
Spendenkonto Stadtsparkasse Augsburg
IBAN: DE59720500000810713776, BIC: AUGSDE77XXX

Verbunden durch Christus - Weltweit - Auferstehung und St. Luke unterzeichnen Partnerschaftsvereinbarung

Im Rahmen der Kirchenkreispartnerschaftsreise konnte am 31. Mai 2015 die gegenseitige Partnerschaftserklärung zwischen der Auferstehungskirche und St. Luke, Mc Donough feierlich unterzeichnet werden. Mc Donough ist ein Vorort von Atlanta im US-Bundesstaat Georgia. Unsere Partnergemeinde zählt zu den wenigen Evang.-Luth. Kirchengemeinden rund um Atlanta. Die ersten Lutheraner kamen bereits ca. 1730 nach Georgia, nachdem sie aus ihrer Heimat im Salzburger Land aus religiösen Gründen vertrieben worden waren. Über Augsburg traten sie einst ihre Ausreise nach Amerika an. Die diesjährige Begegnungsreise dient der beiderseitigen Vertiefung der Beziehungen.